Europäisches Bildungsprojekt – Partizipation der Online-Community

von 21thinkeurope

Das sind wir ‚mal gespannt. Das Team der europäischen Jugendbildung „think europe“ des Europea-Hauses Marienberg hat eine Projektkonzeption aus einem multinationalen europäischen Jugendtreffen heraus weiterentwickelt und zu Papier gebracht.

Es handelt sich um ein lokal zu installierendes Europäisches Bildungsprojekt, das im Wesentlichen die Erstellung und Implementierung eines europäischen Bildungspfades in Bad Marienberg (Arbeitstitel: „Europaspuren Bad Marienberg“) als europäisches Lerntool zum Ziel hat. Alle Details über den unten stehenden Link einzusehen.

Wir werden jetzt nicht den herkömmlichen Weg gehen und die einzelen Projektschritte angehen, in der Hoffnung, dass wir das Projket am Ende tatsächlich realisieren können. Im späteren Verlauf des Projektes sollen die Bürgerinnen und Bürger vor Ort eingebunden werden.
Um die Qualität des Projektes zu steigern, unsere Fehler zu korrigieren und Eure guten Ideen einzubauen, stellen wir dieses Projekt der Online-Community hiermit zur Diskussion und kritischen Reflexion vor.

Wir hoffen, dass uns viele Kommentare und Hinweise, Verbesserungsvorschläge und Weiterentwicklungen erreichen werden. Das Grundlagenpapier ist auf GE.TT unter folgendem Link hinterlegt:

PDF zum Bildungsprojekt „Europaspuren“

Jegliche Einmischung ist nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht. Wer nicht hier direkt kommentieren möchte, kann ihre/seine Anmerkungen auf verschiedenen Kanälen weiterleiten:

Karsten Lucke
Europa-Haus Marienberg
Karsten Lucke
Europastr. 1
56470 Bad Marienberg

Twitter: @karstenlucke
Facebook: karsten.lucke
E-Mail: lucke@europa-haus-marienberg.de

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: