Von keine Lust zu richtig viel Spaß

von 21thinkeurope

Auf der Busfahrt dachten viele es werden die langweiligsten Tage ihres Lebens. Doch sobald die Seminare begannen, änderten einige ihre Meinung. Wir lernten viel über die Politik Europas sowie Methoden, die uns im Schulalltag noch hilfreich sein werden.
Inhaltlich lernten wir die Geschichte der EU, die Organe der EU und schließlich auch den Ablauf einer Konventsversammlung kennen. Außerdem entdeckten wir, durch selbst gedrehte Kurzfilme, viel Europa in unserem Alltag. Obwohl ernste Themen behandelt wurden, blieb immer viel Zeit für Späße. Durch den Einsatz modernster Technik wurde das Seminar für uns interessant und abwechslungsreich. Viele fahren mit neuen Erfahrungen nach Hause und werden an vier schöne Tage zurückdenken.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: